Veranstaltungen und Beteiligungsprozesse

Im Rahmen von Forschungsprojekten oder im direkten Auftrag führen wir auf EU-, Bundes- und Landesebene Fach-, Vernetzungs- sowie Diskussionsveranstaltungen durch. Auch auf regionaler Ebene planen, organisieren und moderieren wir Fachveranstaltungen, Workshops und Arbeitsgruppen. Diese sind meist in von uns gestaltete umfassendere Beteiligungs- und Veränderungsprozesse eingebunden.

Wir verfügen über ein umfangsreiches Methoden-Repertoire, das jeweils in Orientierung an das Thema und die Zielsetzung der Veranstaltung bzw. des Beteiligungsprozesses zum Einsatz kommt. Neben dem Veranstaltungsmanagement und der Moderation übernehmen wir auch die inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen.

Unsere Auftraggeber sind die Europäische Kommission, Bundesministerien und -ämter, Landesministerien, Gebietskörperschaften und regionale Organisationen.

Projekte im Themenfeld

Großschutzgebiete und Kulturlandschaft

Erstellung des Management- und Naturparkplans für den Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

Für den Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald erarbeitet das IfLS eines Geo-Naturparkplans in Form eines Managementplans. Dieser wird gleichermaßen den Anforderungen des Verbands deutscher Naturparke (VDN) an einen Naturparkplan als auch den...

Details »

Erstellung eines Naturparkplans für den Naturpark Taunus

Der Naturpark Taunus setzt mit Unterstützung des IfLS einen neuen Naturparkplan auf. Nach der Gründung im Jahr 1962 werden nach nunmehr fast 50 Jahren Naturpark-Arbeit aus bestehenden Ziele und Vorhaben, die es kritisch zu hinterfragen gilt, sowie...

Details »

Erstellung eines Naturparkkonzepts für den Naturpark Rhein-Taunus

Der Naturpark Rhein-Taunus wird mit Unterstützung des IfLS zum Pionier unter den hessischen Naturparken: Nach der Gründung im Jahr 1968 wird nach nunmehr fast 50 Jahren Naturpark-Arbeit einerseits (Zwischen-)Bilanz gezogen und mit dem ersten...

Details »

Rahmenkonzept Biosphäre Bliesgau

Das IfLS erstellte im Auftrag des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes bis Herbst 2015 das Rahmenkonzept für die 2009 anerkannte Biosphäre Bliesgau.

Bei Biosphärenreservaten handelt es sich um von der UNESCO anerkannte...

Details »

Klimawandel und Erneuerbare Energien

Erstellung eines integrierten Energie- und Klimaschutzkonzepts für den Vogelsbergkreis

Gemeinsam mit dem „Institut Wohnen und Umwelt GmbH“ (IWU) und „Infrastruktur & Umwelt“ (IU) aus Darmstadt erarbeitet das Institut für Ländliche Strukturforschung (IfLS) ein integriertes Energie- und Klimaschutzkonzept für den hessischen...

Details »

Integriertes Klimaschutzkonzept für den Zweckverband Rheingau

Angesichts des zu beobachtenden Klimawandels sind auf allen internationalen, staatlichen und unterstaatlichen Ebenen die Herausforderungen eindeutig, nämlich dass Klimaschutz und Klimaanpassung wesentliche Aufgaben der Zukunftssicherung sind. So hat...

Details »

Regionalentwicklung

Zwischenevaluierung des LEADER-Prozesses der LEADER-Region Rheinhessen

Zur Halbzeit der Förderperiode 2014 – 2020 führt das IfLS einen Workshop zur Zwischenevaluierung der Umsetzung der Lokalen Integrierten Entwicklungsstrategie (LILE) der LEADER-Region Rheinhessen durch.

Ziel der Zwischenevaluierung ist es, zu...

Details »

Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept mit räumlichem und thematischem Schwerpunkt (SILEK) in der Gemeinde Romrod

Ein Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept mit räumlichem und thematischem Schwerpunkt – kurz SILEK, kann im Vorfeld zur Flurbereinigung eingesetzt werden und wird vom Land Hessen gefördert. Im Ergebnis soll das SILEK einen abgestimmten...

Details »

Zwischenevaluierung des LEADER-Prozesses der LEADER-Region Erbeskopf

Zur Halbzeit der Förderperiode 2014-2020 führt das IfLS eine Zwischenevaluierung des LEADER-Prozesses der rheinland-pfälzischen LEADER-Aktionsgruppe (LAG) Erbeskopf durch. Hierzu wird eine Auswertung der regionsbezogenen Ergebnisse der landesweiten...

Details »

Zwischenevaluierung des LEADER-Prozesses der LEADER-Region Ortenau

Zur Halbzeit der Förderperiode 2014 – 2020 führte das IfLS eine Zwischenevaluierung des LEADER-Prozesses der LEADER-Region Ortenau durch. Hierzu wurde eine Auswertung der regionsbezogenen Ergebnisse der landesweiten Befragung aller LAG-Mitglieder im...

Details »