Das Institut

Seit 1957 ist das Institut für Ländliche Strukturforschung in vielen Zuwendungs- und Auftragsprojekten tätig. Im Lauf der letzten Jahre hat sich das Portfolio der Projekte veröndert, so dass nicht mehr Forschungsvorhaben auf Basis von Zuwendungen den wachsenden Anteil ausmachen, sondern die Auftragsforschung. Grund die alten Strukturen aufzubrechen und mit der Zeit zu gehen:
Seit dem 01.04.2022 ist die IfLS Beratung und Projekte GmbH als 100%ige Tochter des Instituts für Ländliche Strukturforschung e.V. tätig

Um die Einheit des IfLS - auch wenn es nun zwei Standbeine hat - weiterhin in seinen Arbeitsbereichen und Aufgaben zu verkörpern, ist das Logo und der Institutsname IfLS gleich geblieben.

Um qualitativ hochwertig zu forschen und zielgenau zu beraten, ist das IfLS in die drei folgenden Arbeitsbereiche gegliedert:

  1. Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Umwelt
  2. Internationale Perspektiven, Agrarpolitik und Ländliche Entwicklung
  3. Regionalentwicklung, Innovationsberatung und Großschutzgebiete.

Derzeit sind wir nicht nur in unserer Hauptgeschäftsstelle in Frankfurt, sondern auch in unseren zwei Zweigstellen in Bonn und Freiburg erreichbar.