Aktuelle Downloads

Das IfLS Journal vom Februar 2014

ifls_journal_nr19.pdf

Aktuelle Meldung

RETHINK-Projekt ist unter den „Ausgezeichneten Orten“ 2014

Unter rund 1000 Bewerbern wurde das vom IfLS koordinierte RETHINK-Projekt zu einem von 100 „Ausgezeichneten Orten im Land der Ideen“ gekürt. Am 3. Juli fand in Berlin ein Auftakt-Netzwerktreffen aller Preisträger des Wettbewerbs statt, der 2014 mit dem Jahresthema „Innovationen querfeldein – Ländliche Räume neu gedacht“ überschrieben ist.

Weitere Informationen zum Wettbewerb:

http://www.land-der-ideen.de/innovationen-querfeldein/jahresthema

Tagungsinformationen

Hier finden Sie Informationen und das Anmeldeformular zur Tagung "Der demographische Wandel und seine Wirkungen auf Großschutzgebiete" vom 30.09. bis 02.10.2014 auf der Insel Vilm:

Tagungsprogramm

Tagung_Demograph_Wandel.pdf

Anmeldeformular

Anmeldeformular.pdf

Institut für Ländliche Strukturforschung an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Herzlich willkommen auf den Seiten des IfLS.

Wir bieten Ihnen engagierte Forschung und aktive Beratung für eine nachhaltige Entwicklung und sind in den folgenden Bereichen tätig:

| Nachhaltige Entwicklung und Multifunktionalität des Ländlichen Raumes
| Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Umwelt
| Regionalentwicklung, Marketing und Beratung

Unser Leistungsspektrum umfasst interdisziplinäre Forschungs- und Beratungsprojekte über die nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume.
Einen Schwerpunkt bildet dabei deren Gestaltung durch die Agrar- und Ernährungspolitik sowie die Struktur-, Regional- und Umweltpolitik. Charakteristisch für unsere Arbeitsweise ist die Fähigkeit, Zusammenhänge ganzheitlich zu erkennen, zu beurteilen und zu verknüpfen.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unser Institut vor.

RETHINK Projekt ist Bundessieger

Foto: Deutsche Bank/Tim Wegner

Am 12. November 2014 wurden in der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main die sechs Bundessieger des Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2014 geehrt. In der Kategorie Wissenschaft wählte die Jury das Projekt "RETHINK - Fallstudien für eine moderne Landwirtschaft" als Bundessieger aus.

Weitere Informationen und ein Videoklip gibt es auf der Webseite des Wettbewerbs.