Weitere Meldungen

18.02.2015

Liebe Leserinnen und Leser, Liebe Interessierte, auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen einen...

Institut für Ländliche Strukturforschung an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Herzlich willkommen auf den Seiten des IfLS.

Wir bieten Ihnen engagierte Forschung und aktive Beratung für eine nachhaltige Entwicklung und sind in den folgenden Bereichen tätig:

| Nachhaltige Entwicklung und Multifunktionalität des Ländlichen Raumes
| Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Umwelt
| Regionalentwicklung, Marketing und Beratung

Unser Leistungsspektrum umfasst interdisziplinäre Forschungs- und Beratungsprojekte über die nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume.
Einen Schwerpunkt bildet dabei deren Gestaltung durch die Agrar- und Ernährungspolitik sowie die Struktur-, Regional- und Umweltpolitik. Charakteristisch für unsere Arbeitsweise ist die Fähigkeit, Zusammenhänge ganzheitlich zu erkennen, zu beurteilen und zu verknüpfen.

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unser Institut vor.

Aktuelle Meldung

02.10.2015

Abschlusskonferenz des Projektes RETHINK:

Verbindungen zwischen landwirtschaftlicher und ländlicher Entwicklung: Eine Analyse zur Frage resilienter Strukturen in einer Welt begrenzter Ressourcen und zunehmender Nachfrage

Am 2. Dezember 2015 fand in Brüssel die Abschlusskonferenz des internationalen Forschungsvorhabens RETHINK statt (weitere Informationen zum Projekt: deutsch, englisch). Das im Rahmen des ERA-Net RURAGRI geförderte Projekt beleuchtet in 14 Partnerländern, wie Marktmechanismen, gesellschaftliche Anforderungen und Ressourcenverknappung die Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räume in Europa beeinflussen und wie die Anpassungsfähigkeit und Resilienz ländlicher Räume gestärkt werden kann.

Die im Rahmen der Konferenz vorgestellten Broschüren und Poster zu den 14 RETHINK-Fallstudien sowie alle Präsentationen finden Sie hier.