Jörg Schramek

Geschäftsführung, Arbeitsbereichsleitung Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Umwelt

Ausbildung:

  • Studium der Agrarwissenschaften an der TU München-Weihenstephan (Diplom-Agraringenieur 1994)

Berufserfahrung:

  • IfLS-Mitarbeiter seit 1994, Geschäftsführer seit 2008 und Bereichsleiter des Arbeitsbereichs Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Umwelt seit 2001. Als Projektleiter und -bearbeiter hat er in den zurückliegenden 25 Jahren mehr als 30 nationale sowie internationale Forschungs- und Beratungsprojekten durchgeführt.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Ein zentraler Arbeitsschwerpunkt ist die Evaluation integrierter ländlicher Entwicklungsprogramme auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Zudem führt er Beratungsprojekte für politische Entscheidungsträger:innen zur Weiterentwicklung von agrarpolitischen Instrumenten durch, beispielsweise wie sich eine nachhaltige, umwelt- und klimagerechte Landwirtschaft durch Umwelt- und Agrarrecht besser steuern lässt.
  • Ein weiterer Kompetenzbereich betrifft sozio-ökonomische Gutachten, die den engen Verflechtungen zwischen Landwirtschaft und Umwelt- sowie Naturschutz, aber auch der ländlichen Entwicklung Rechnung tragen. Dies beispielsweise bei Entwicklungsplanungen im Naturschutz (Naturschutzgroßprojekte) oder im Rahmen des EU-Programms LIFE für Umwelt- und Klimapolitik.